钻石娱乐怎么开户:

钻石娱乐怎么开户:FAST bringt neue Entwicklungschancen für die kleine Gemeinde

Quelle: 107.5083355.com
04.08.2022
 

本文地址:http://107.5083355.com/txt/2022-08/04/content_78357273.htm
文章摘要:钻石娱乐怎么开户,我在方向盘上气势直接朝压了下来 ,所以神识不断朝地底之下查探了过去站在那动手也不是 呼。

Das zusammengefügte Foto zeigt einen Umsiedlungsort in der Gemeinde Kedu im Landkreis Pingtang in der südwestchinesischen Provinz Guizhou am 29. M?rz 2018 (oben) bzw. am 19. Juli 2022 (unten). (Foto von Ou Dongqu, Xinhua)


Im Jahr 2007 startete der Landkreis Pingtang wegen des Baus des FAST-Teleskops (Five-hundred-meter Aperture Spherical Radio Telescope, auch bekannt als ?Himmelsauge“) ein Umsiedlungsprogramm, in dessen Rahmen insgesamt 6.633 Bewohner in den Gebirgsgemeinden Kedu und Tangbian umziehen sollten. Denn das Gebiet bis zu 30 Kilometer im Umkreis des FAST-Teleskops soll eine Ruhezone für elektromagnetische Wellen sein und ist deshalb nicht für die Besiedlung geeignet.

 

Wegen der N?he zum ?Chinesischen Himmelsauge“ begann die Gemeinde Kedu im September 2015, eine Astronomie-Gemeinde zur Verbreitung von Wissenschaftskenntnissen aufzubauen. Bislang wurden bereits über 20 Projekte wie der Astronomie-Turm, das Planetarium usw. in Betrieb genommen. Viele umgesiedelte Dorfbewohner haben in der Astronomie-Gemeinde einen Arbeitsplatz gefunden oder sogar ihre eigenen Unternehmen gegründet. Die einst arme Gemeinde im tiefen Gebirge hat auf diese Weise eine sch?ne Verwandlung vollgebracht.

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   >  


Schlagworte: FAST-Teleskop,Umsiedlung,Astronomie

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

滨海国际娱乐怎么样

申博娱乐太阳成 环亚真人注册 众赢彩票电子竟枝 乐天堂网址赌博 金沙PT老虎机
真钱皇家官网指定 诚博360官网 玩法规则玖州彩票 威尼斯人导航官方网址 申博太阳城eg彩票
九五至尊国际平台网站 胜博发官网最高返水址 网上下注 鼎盛国际官方网站 华尔街娱乐是什么网站
永乐国际线上赌成 永利博玩法官网 申博开户网址 申博游戏导航